WINDOWS XP MIKROFONEINSTELLUNGEN

Hier ist wie du deine Mikrofoneinstellungen in Windows XP ändern kannst.

1. Schritt: Klicke auf ‚Systemsteuerung‘ im Windows Startmenü.

2. Schritt: Klicke auf ‚Ton-, Sprach-, und Aufnahmegeräte.‘

3. Schritt: Klicke auf ‚Ton- und Aufnahmegeräte.‘

4. Schritt: Klicke auf die ‚Aufnahme‘ Registerkarte.

5. Schritt: Unter Tonaufnahme, klicke auf ‚Lautstärke.‘

6. Schritt: Stelle sicher, dass unter ‚Mikrofon‘ die Kontrollbox abgehakt ist. (Was soll ich tun, wenn ich das Wort ‚Mikrofon‘ hier nicht sehen kann?).

7. Schritt: In dem gleichen Fenster, stelle sicher, dass die Lautstärke hochgesetzt ist (muss nicht komplett nach oben gesetzt sein, auch wenn das nicht schaden würde).

8. Schritt: Zum Schluss, prüfe die Funktionalität deines Mikrofons mit unserem Mikrofon Test oder der Windows Tonaufnahme.

9. Schritt: Wenn dein Mikrofon immer noch nicht funktioniert, verzweifle nicht, klicke hier für andere Dinge, die du probieren kannst.

Was soll ich tun, wenn ich das Wort ‚Mikrofon‘ im Lautstärkemenü nicht sehen kann?

1. Schritt: Klicke auf ‚Optionen‘ und von dort auf Einstellungen.

2. Schritt: Stelle sicher, dass die ‚Aufnahme-‘Option markiert ist.

3. Schritt: Markiere ‚Mikrofon‘

4. Schritt: Klick OK. Das sollte dich zu den Lautstärkeoptionen zurückbringen, wo die Mikrofoneinstellungen jetzt sichtbar sein sollten.

5. Schritt: Nimm mich zurück zu dem Schritt an dem ich zuletzt gewesen bin.

Was sollst du tun, wenn das Problem immer noch nicht behoben ist?

1. Schritt: Gehe zurück zu ‚Ton- und Aufnahmegeräte‘ und dort zur Registerkarte ‚Ton‘ (Wiederhole Schritte 1 bis 4 der ersten Anleitung, um dort hinzukommen).

2. Schritt: Unter ‚Standardgerät:‘ wähle eine andere Option aus der Dropdownliste (die Optionen werden wahrschlich anders sein als die im Screenshot).

3. Schritt: Klicke ‚Übernehmen.‘

4. Schritt: Überprüfe dein Mikrofon nochmal durch unseren Mikrofon Test oder mit dem Windows Sound Recorder.

5. Schritt: Sollte dein Mikrofon immer noch nicht funktionieren, wiederhole diese Anleitung hier mit den anderen Optionen unter ‚Standardgerät.‘

Was du tun sollst, wenn das Problem IMMER noch nicht behoben ist!!