WINDOWS 8 MIKROFON EINSTELLUNGEN

Lerne, wie du prüfen kannst, ob dein Mikrofon korrekt konfiguriert ist und wenn nicht, wie du es reparieren kannst.

Wenn es scheint, als würde dein Mikrofon nicht richtig funktionieren, oder du hast den Mikrofon Test probiert und die Linie bewegt sich nicht, dann könnte es sein, dass etwas mit deinen Einstellungen nicht stimmt.

Folge diesen Schritten, um zu schauen was lost ist:

1. Schritt: Bring deine Maus zur oberen, rechten Ecke deines Desktops. Ein Menü wird erscheinen. Klicke auf ‚Einstellungen,‘ wie in dem Screenshot dargestellt.

Accessing the settings menu

2. Schritt: Das Einstellungsmenü sollte starten. Klicke auf ,Systemsteuerung.‘

Clicking Control panel in the settings menu

3. Schritt: Klicke auf ,Hardware und Sound.‘

Clicking on Hardware and sound in the control panel

4. Schritt: Unter Sound, klicke auf ,Audiogeräte verwalten.‘

Clicking Manage audio devices under Sound

5. Schritt: Klicke auf die ‚Aufnahme‘ Registerkarte.

The recording tab under Sound

6. Schritt: Eine Liste mit allen Aufnahmegeräten wird erscheinen. Versuche in dein Mikrofon hineinzusprechen und schau ob die grünen Balken sich bewegen (siehe Screenshot)

Checking if the green bars are rising

7. Schritt: Schau nach, ob du erkennen kannst, welches Gerät in der Liste dein Mikrofon ist. Klicke auf dieses Gerät, um es hervorzuheben und klicke auf ‚Als Standard.‘

Setting your actual Mic as the default input device

8. Schritt: Doppelklick auf das Gerät in der Liste. Das Fenster der Mikrofoneinstellungen sollte erscheinen. Klicke auf die ‚Pegel‘ Registerkarte.

The levels tab in the sound menu

9. Schritt: Ziehe den Schieberegler ganz nach rechts, bis die Zahl 100 daneben angezeigt wird.

Dragging the volume slider all the way up
  • Klicke ‚OK.‘

10. Schritt: Prüfe nochmal, ob sich jetzt die grünen Balken bewegen, wenn du in das Mikrofon sprichst. Wenn sie sich bewegen ist dein Mikrofon korrekt konfiguriert. Wenn du versucht hast, dieser Anleitung zu folgen, aber immer noch keine grünen Balken siehst, klicke hier..

Checking for rising green bars again

Was sollst du tun, wenn du die grünen Balken siehst, das Mikrofon aber trotzdem in irgendeinem Programm nicht funktioniert?

Wenn du sehen konntest, wie sich die grünen Balken bewegen, wenn du ins Mikrofon sprichst, dann bedeutet es, dein Mikrofon ist korrekt konfiguriert und Windows es ‚hören‘ kann. Um sicher zu gehen, benutze unseren Mikrofon Test hier auf der Webseite und schau ob der Browser die Toneingabe aufnimmt. Das Problem scheint vom Programm zu kommen, welches vielleicht nicht richtig eingestellt ist. Es könnte sein, dass es das falsche Mikrofon benutzt oder die Lautstärke zu niedrig ist.

Versuche mit den Einstellungen herumzuspielen oder nimm Verbindung mit dem technischen Unterstützungsteam des Programms auf, wenn du dir nicht sicher bist wie das alles funktioniert.

Was sollst du tun, wenn du keine grünen Balken siehst, egal bei welchem Gerät?

Wenn es scheint, als würde dein Mikrofon nicht funktionieren, und/oder du hast unseren online Mikrofontest probiert, aber die Linie hat sich nicht bewegt, dann könnte es sein, dass etwas mit deinen Mikrofoneinstellungen nicht stimmt.

Folge diesen Schritten, um herauszufinden, was los ist:

1. Schritt: Rechtsklicke innerhalb der ‚Aufnahme‘ Registerkarte (Schritte 1 bis 4). Ein Menü wird erscheinen. Klicke auf ‚Zeige Deaktivierte Geräte.‘

Show disabled devices in the sound menu

Dies könnte zusätzliche Geräte in der Liste zeigen. Gehe für diese neuen Geräte ebenfalls durch Schritte 5-13, bis du grüne Balken siehst, wenn du ins Mikrofon sprichst.

Dies ist das Ende der Anleitung.